Weiterbildung im Fokus der Karriereentwicklung

Weiterbildung Fortbildung in Berlin Bildung Erwachsenenbildung Kursnet

Fortbildungen sind wichtige Bausteine zur Erhaltung und Erweiterung Ihres beruflichen Wissens und zur Stärkung Ihrer Position im Arbeitsumfeld. Die Angebote im Bildungssektor erreichen eine immer größere Vielfalt an Themen, Inhalten und Anbietern. Besonders in Berlin steigt das Angebot an Kursen und Schulen.

Welche Weiterbildung passt für Sie?

Es ist nicht leicht, die passende Weiterbildung in Berlin zu finden. Zunächst sollte man sich darüber klar werden, in welchem Bereich man eine Weiterbildung als sinnvoll für seine berufliche Entwicklung erachtet. Ihre Suche könnte mit einer direkten Berufssuche und folgenden Fragestellungen beginnen: In welchem Bereich möchte ich mich fortbilden? Wo sind meine Lücken oder Chancen?

Besonders diese Bereiche haben sich in der Fortbildung etabliert:

 

Zwei weitere Richtungen der Fortbildung haben sich in Berlin bewährt, die interessant für eine berufliche Neuorientierung:

Sich fortbilden in der Hauptstadt!

Haben Sie sich für einen Themenschwerpunkt entschieden, kann man gezielt nach Kursen suchen. Eine Möglichkeit der Suche bieten hier die verschiedenen Weiterbildungsdatenbanken und Kataloge (z.B. Kursnet). Jedoch wird man bei solcher Art Suche schnell vom Überangebot an Weiterbildungen in Berlin erschlagen. Vielversprechender scheint hier die vorherige Einschränkung auf einen oder mehrere Weiterbildungsanbieter und der vertieften Auseinandersetzungen mit den jeweiligen Bildungsangeboten.

Achten Sie darauf, ob die Bildungsanbieter an regelmäßigen Zertifizierungen und Qualitätskontrollen für die angebotenen Weiterbildungskurse teilnehmen. Das gewährleistet eine hohe Qualität der angebotenen Weiterbildungskurse. Zertifikate sind auch notwendig, um Zugang zu den zahlreichen Möglichkeiten der Finanzierung der Weiterbildung zu erhalten (z.B. Bildungsgutschein des Jobcenters).

Hier haben sich in Berlin folgende Standards zur Qualitätskontrolle im Bereich der Weiterbildung durchgesetzt:

  • BQM (Bildungsqualitätsmanagement)
  • AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)
  • Fachliche Prüfung und Zulassung der Weiterbildungskurse durch die zuständigen Kammern (z.B. Berliner Industrie- und Handelskammer IHK)

Finanzierung und Förderung einer Fortbildung

Viele Bildungsangebote können ganz oder zum Teil gefördert werden. So gibt es zum Beispiel Förderungsmöglichkeiten durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter, unter anderem den Bildungsgutschein.

Die Rentenversicherungsträger oder auch zahlreiche Berufsgenossenschaften beteiligen sich an den Bildungsmaßnahmen. Sie können eine Förderung im Rahmen der Förderprogramme "Bildungsurlaub" und "Bildungsprämie" erhalten. In diesen Fällen sind jedoch immer auch die individuellen Voraussetzungen für die Gewährung der Förderung maßgeblich. Ein fachliches und persönliches Beratungsgespräch durch den Bildungsanbieter ist oftmals aufschlussreich und unkompliziert. Detailliertere Informationen zur Finanzierung einer Weiterbildung in Berlin, lassen sich jedoch ebenso bei Stiftung Warentest oder der entsprechenden Seite des Arbeitsamtes finden.

Nach oben